Ricky Peterson & The Peterson Brothers: Under The Radar

Sie grooven, was das Zeug hält. Ihre Sideman-Credits reichen von Eddie Harris über Bob Dylan bis zu Prince, doch sie selbst segeln eher „unterm Radar“ der Wahrnehmung.

Jetzt bat B3-Organist Ricky Peterson seine beiden Brüder und einen Neffen plus Bläser-Section zu einer funky „family affair“. Das beginnt mit dem munteren Shuffle „One For Horace“ (Silver?), streift hier eine Nummer von Soul-Brother Salomon Burke, da eine von Co-Producer Ben Sidran und dürfte mit (zumeist) instrumentalen eigenen Stücken allen R&B- und Altsax-Fans eines Dave Sanborn so viel Spaß machen wie denen eines Maceo Parker.

Berthold Klostermann

Zur Übersicht
Ricky Peterson & The Peterson Brothers: Under The Radar

Bei unseren Partnern erhältlich als CD oder Download:

Bestellen bei JPC
Download bei qobuz
Musik:
3,50
Klang:
4,00

Ricky Peterson & The Peterson Brothers: Under The Radar; Ricky Peterson (org), Willard P. (b), Paul P. (dr, g), Jason P. DeLaire (as) u. a.; Leopard/Broken Silence

FonoForum-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im FonoForum-Newsletter.

Jetzt registrieren