Anzeige

John Carroll Kirby | Septet

Als Keyboarder, Komponist und Produzent hat John Carroll Kirby Musiker wie Solange, Frank Ocean oder Harry Styles unterstützt.

2019 kehrte er mit einem Septett zurück. Mit einem Mix aus Jazz und Funk, New Age und Exotica, mit Keyboard, Holzbläsern, Vibes, Bass, Drums und Percussion schafft er nun einen Wohlfühlkokon. „Rainmaker“ plätschert wie ein rotierender Rasensprenger rhythmisch dahin. „Sensing Not Seeing“ basiert auf der Vorstellung, nachts allein durch den Wald zu laufen. Die acht Stücke lassen den Hörer in seichte musikalische Traumwelten abgleiten. Ganz ideal zum Runterfahren.

Dagmar Leischow

Zur Übersicht
John Carroll Kirby | Septet

Bei unseren Partnern erhältlich als CD oder Download:

Bestellen bei JPC
Download bei qobuz
Musik:
4,00
Klang:
3,50

John Carroll Kirby: Septet; J.C. Kirby (kb), JP Maramba (b), D. Parks (dr) u. a.; Stones Throw/Rough Trade

FonoForum-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im FonoForum-Newsletter.

Jetzt registrieren