Anzeige

Jason Seizer | Vertigo

„Cinema Paradiso“ hieß das vorige Album des Saxofonisten Jason Seizer vor gut fünf Jahren. Der Titel hätte kaum treffender sein können, präsentierte der Münchner mit seinem Quartett doch lauter Kompositionen aus Filmklassikern, darunter Ennio Morricones Thema aus dem gleichnamigen Kinohit. Die Gruppe blieb am Ball, arbeitete das Programm weiter aus, ließ es reifen, verfeinerte daran sein Interplay und wuchs zu einer traumwandlerisch geschlossenen Einheit zusammen. Vor Publikum in einem Studio des Bayerischen Rundfunks spielte man schließlich dieses Live-Album ein; es kombiniert Filmmusiken mit Stücken von Seizer und dem Pianisten Pablo Held.

Die Soundtrack-Themen stammen aus Streifen wie Hitchcocks „Vertigo“ (mit James Stewart und Kim Novak), John Fords „Der schwarze Falke“ (mit John Wayne) oder Elia Kazans „Endstation Sehnsucht“ und „Die Faust im Nacken“ (beide mit Marlon Brando), von Komponisten wie Bernard Hermann, Max Steiner, Alex North oder Leonard Bernstein, im Original üppig orchestriert und arrangiert.
Das Quartett bricht nun alles großformatig Schwelgerische auf den musikalischen Kern herunter. Statt wachzurufen, wie ein James Stewart eine Kim Novak küsst, legt es die Schönheit der Melodien und Motive frei, spinnt drumherum seine improvisatorischen Texturen. Seizers prägnanter Ton auf dem Tenor lässt die Linien klar konturiert hervortreten, während Pablo Held, einer der faszinierendsten Harmonienerfinder im Lande, mit ungewöhnlichen Ideen Räume schafft. Jonas Westergaard (Bass) und Fabian Arends (Drums) sind ein famoses Rhythmus-Team, das mal groovig, mal verhalten auch eigene Akzente setzt.

Berthold Klostermann

Zur Übersicht
Jason Seizer | Vertigo

Bei unseren Partnern erhältlich als CD oder Download:

Bestellen bei JPC
Download bei qobuz
Musik:
4,50
Klang:
4,50

Jason Seizer: Vertigo; Jason Seizer (ts), Pablo Held (p), Jonas Westergaard (b), Fabian Arends (dr); Pirouet/NRW

FonoForum-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im FonoForum-Newsletter.

Jetzt registrieren