Anzeige

Edward Gardner | Britten : Peter Grimes, Op. 33

Vor die Wahl gestellt, welches Musiktheaterwerk Benjamin Brittens er als englischer Chefdirigent eines Orchesters im norwegischen Bergen zuerst erarbeiten sollte, entschied Edward Gardner sich logischerweise für „Peter Grimes“: die gleiche See, der Geruch nach Fisch und Salz sowie holzgeschnitzte, wetterfeste Charaktere da wie dort.


Die Uraufführung des Stücks im Jahre 1945 an Sadler’s Wells in London war ein Wendepunkt für Brittens eigene Opernkarriere und markierte zugleich eine neue Ära britischer Musik. Die Schallplatte bescherte dem Werk ein günstiges Schicksal mit zahlreichen wichtigen Einspielungen: unter anderem – neben Brittens eigener mit Peter Pears von 1959 – die aus dem Jahr 1978 unter Colin Davis mit Jon Vickers sowie jene unter Bernard Haitink (1992, mit Anthony Rolfe Johnson) und die Chandos-Aufnahme von 1995 unter Richard Hickox mit Philip Langridge.
Nun kommt diese beispielhafte Aufnahme aus Bergen unter Edward Gardner hinzu, mit einer dynamischen Skala, die man selten so reich ausgehört erlebt. Und mit der sehr individuellen Interpretation der Titelfigur durch Stuart Skelton: eine intensive Seelen-Studie dieses in sich selbst gefangenen, autistisch anmutenden Charakters. Im Kontrast dazu Erin Wall als das Reine, Unschuldige dieser Figur berührend einbringende Ellen Orford. Aus einer intensiven Sängerrige darf man noch Roderick Williams᾿ Balstrode, Susan Bickleys Auntie und die unverwüstliche Mrs. Sedley von Catherine Wyn-Rogers herausheben. Großartig der aus verschiedenen Ensembles assemblierte Chor und natürlich das Orchester unter Edward Gardners aufregender und exemplarischer Leitung.

Gerhard Persché

Zur Übersicht
Edward Gardner | Britten : Peter Grimes, Op. 33

Bei unseren Partnern erhältlich als CD oder Download:

Bestellen bei JPC
Download bei qobuz
Musik:
5,00
Klang:
5,00

Britten: Peter Grimes; Stuart Skelton, Erin Wall, Roderick Williams, Susan Bickley, Robert Murray, Neal Davies, Catherine Wyn-Rogers u. a., verschiedene Chöre, Bergener Philharmoniker, Edward Gardner (2019); Chandos (2 CDs)

FonoForum-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im FonoForum-Newsletter.

Jetzt registrieren