Rezensionen Klassik März 2020

Simon Höfele | Standards

Simon Höfele | Standards

Bereits mit seiner Debüt-CD von 2017 (bei Genuin) ließ der vielfach preisgekrönte Simon Höfele aufhorchen. Mit einem ausschließlich Neuer Musik… Artikel lesen

Cecilia Bartoli | Farinelli

Cecilia Bartoli | Farinelli

Es gibt mittlerweile viele erstklassige Countertenöre, die Farinellis Repertoire mit Leben füllen. Die Wiederentdeckung der klangsinnlichen… Artikel lesen

Vadim GluzmanTchaikovsky, Schnittke & Babajania

Vadim Gluzman | Tchaikovsky, Schnittke & Babajania

In der sechsten Variation des zweiten Satzes aus Tschaikowskys einzigem Klaviertrio ist ein „Tempo di valse“ vorgegeben. Beschwingt, fast schwebend… Artikel lesen

Orchestre National de Lille | Ravel & Attahir

Orchestre National de Lille | Ravel & Attahir

In seiner Eigenschaft als Composer-in-Residence des Orchestre National de Lille hat der 1987 geborene Benjamin Attahir ein Konzert für Serpent und… Artikel lesen

Antje Weithaas | Schumann & Brahms

Antje Weithaas | Schumann & Brahms

Es ist erfreulich, dass das lange kontrovers beurteilte und eher gemiedene Violinkonzert von Robert Schumann endgültig im Konzertsaal angekommen ist.… Artikel lesen

Andreas Eggertsberger | Dystonia

Andreas Eggertsberger | Dystonia

Für Andreas Eggertsberger ist diese Einspielung eine wichtige Wegmarke seiner Biografie. Sie steht am Ende eines Krankheitsprozesses – vom Erkennen… Artikel lesen

Armida Quartett | Mozart - Streichquartette Vol. 2

Armida Quartett | Mozart - Streichquartette Vol. 2

Die Reibungen im frühen G-Dur-Quartett entfalten einen süßen Schmerz, durch ein kaum merkliches Verzögern der Auflösung. Auch die Konturen der Motive… Artikel lesen

Bruno Philippe | Prokofiev

Bruno Philippe | Prokofiev: Sinfonia concertante

Den französischen Cellisten Bruno Philippe (Jahrgang 1993) kennt man hierzulande kaum. Dass das ein Fehler ist, weiß man spätestens nach dieser… Artikel lesen

Göteborgs Symfoniker | Mussorgski: Boris Godunow (1869)

Göteborgs Symfoniker | Mussorgski: Boris Godunow (1869)

Prachtvoll ist der Klang der Göteborger Sinfoniker, und doch liegt über der Eröffnungsszene im Hof des Neujungfrauenklosters eine tiefe Melancholie.… Artikel lesen

Daniel Müller-Schott | #CelloUnlimited

Daniel Müller-Schott | #CelloUnlimited

Zwischen 1915 und 1955 sind die sechs Werke für Solo-Cello entstanden, die Daniel Müller-Schott für seine neue CD eingespielt hat. 40 Jahre mit zwei… Artikel lesen

Maria Keohane | Händel: Brockes Passion

Maria Keohane | Händel: Brockes Passion

Aus zwei Gründen hat Händels Passionsoratorium „Der für die Sünden der Welt gemarterte und sterbende Jesus“ (gemeinhin „Brockes-Passion“ genannt) im… Artikel lesen

Paavo Järvi | Messiaen: Le Tombeau resplendissant

Paavo Järvi | Messiaen: Le Tombeau resplendissant

Seit Beginn der laufenden Saison ist Paavo Järvi Chefdirigent des Tonhalle-Orchesters Zürich, und als erste Einspielung präsentiert er Messiaen: drei… Artikel lesen

Qobuz-Playlist Klassik