Foto: Simona Bednarek - ARIS QUARTETT

ARIS QUARTETT

In zehn Jahren sind die Musiker des Aris Quartetts nicht nur zusammengewachsen, sondern auch zusammen gewachsen, wie der Bratscher Caspar Vinzens sagt. Nun stehen sie kurz vor dem Aufstieg in die erste Streichquartett-Liga.

Der Name? Vier Spieler, vier Buchstaben, der Rest ist reines Kons­trukt. Ein Kunstwort, das sich weder auf Musiker-Persönlichkeiten noch auf einen Komponisten festlegt: Aris Quartett. Wer das Repertoire und die vier bis heute erschienenen CDs der Streicher anschaut, stellt fest: Die Offenheit ist hier Programm. Das mag auch mit den Anfängen 2009 zu tun haben, als das Ensemble an der Frankfurter Musikhochschule unter Hubert Buchbinder (vom Buchbinder-Quartett) erstmals zusammenkam: Damals war den zwischen 15 und 18 Jahre alten Jung­studenten „gar nicht bewusst, dass man so etwas beruflich machen könnte“.

Den ganzen Artikel lesen Sie in der Ausgabe Februar 2020.

Zur Übersicht

Heftinhalt Ausgabe 10/2020

INTERVIEW & PORTRÄT

YAARA TAL & ANDREAS GROETHUYSEN
Das Münchener Klavierduo stellt sich auch nach 35Jahren lustvoll neuen Herausforderungen

ACCADEMIA BIZANTINA
Das Alte-Musik-Ensemble aus Ravenna startet sein eigenes Label – mit Händels „Rinaldo“

ALBAN BERG ENSEMBLE WIEN
In der Tradtion der Zweiten Wiener Schule spielen die sieben Wiener große Sinfonik als Kammermusik

REGULA MÜHLEMANN
Auch das zweite Mozart-Album der Luzerner Sopranistin ist eine Offenbarung

KONSTANTIA GOURZI
Die Komponistin und Dirigentin beschwört in ihrem Werk die existenzielle Kraft der Musik


IN MEMORIAM

JOSEF BULVA
Zum Tode des tschechischen Pianisten

LEON FLEISHER
Zum Tode des amerikanischen Pianisten

JULIAN BREAM
Zum Tode des britischen Gitarristen und Lautenisten

MUSIKGESCHICHTE

STABAT MATER
Die herausragenden Vertonungen des Marienleides aus den letzten 600 Jahren


JAZZ FORUM

ALEXANDER VON SCHLIPPENBACH
Das neue Solo-Album des Berliner Pianisten ist eine Liebeserklärung an seine Frau Aki Takase

RAY CHARLES
Am 23. September vor 90 Jahren wurde der Wegbereiter des Soul in Georgia geboren


HIFI FORUM

HIFI-MARKT

NEUE KLÄNGE ENTDECKEN
FONO FORUMs Schwesterzeitschrift STEREO erweitert ihr Tonträgerangebot

THORENS TD 1601
Der neue Plattenspieler setzt auf das bewährte Erfolgsprogramm der Herstellers

KOPFHÖRER MIT NOISE CANCELLING
Spezialisten für Geräuschunterdrückung: Sony WH-1000XM3 und B&W PX7 im Test


RUBRIKEN

Foyer
Aktuell
Fünf Fragen, fünf Antworten: Samuel Hasselhorn
E-Paper
Abo-Bestellschein
Plattenolymp: Cédric Tiberghien
Charts
Termine
Impressum/Vorschau


REZENSIONEN

Orchester
Kammermusik
Gitarre
Klavier
Vokal
Oper
Jazz