Götz Alsmann als Gast der Essener Philharmoniker im Weihnachtskonzert. Bild: Sven Lorenz
Götz Alsmann als Gast der Essener Philharmoniker im Weihnachtskonzert. Bild: Sven Lorenz

Weihnachtskonzert: 9.000 Euro für Orchester-Stiftung

Das Online-Publikum der Essener Philharmoniker spendet(e) für in Not geratene freiberufliche Musiker.

Weihnachtliche Klänge für einen guten Zweck: Diese Rechnung ging für die Philharmonie Essen und die Essener Philharmoniker auf. Im Rahmen des aus dem Alfried Krupp Saal präsentierten Online-Konzertes mit den Blechbläsern und Schlagwerkern der Essener Philharmoniker, moderiert von Götz Alsmann, spendete das Publikum bislang fast 9.000 Euro zugunsten des Nothilfefonds der Deutschen Orchester-Stiftung. Da das Video noch bis zum 10. Januar einsehbar ist, ist eine weitere Erhöhung des Spendenbetrages wahrscheinlich. Das Geld aus dem Corona-Nothilfefonds kommt freischaffenden Musikerinnen und Musikern zugute, die aufgrund der Pandemie ihren Beruf momentan nicht ausüben können und dadurch in eine finanziell schwierige Lage geraten sind. Hein Mulders, Intendant der Philharmonie Essen, der Essener Philharmoniker und des Aalto-Musiktheaters, freut sich über das positive Ergebnis: „Die Solidarität mit den Kolleginnen und Kollegen, die nicht durch staatliche Gelder abgesichert sind, ist uns ein wichtiges Anliegen. Ich freue mich sehr darüber, dass so viele Besucherinnen und Besucher unserem kurzfristigen Spendenaufruf gefolgt sind. Die Orchester-Stiftung hat uns ihr herzliches Dankeschön bereits übermittelt, das ich hiermit gerne an alle Spenderinnen und Spender weitergebe!“ Bereits im März, zu Beginn der Pandemie, konnten die Essener Philharmoniker den Nothilfefonds mit einer Spende aus den eigenen Reihen unterstützen.

Die Orchester-Stiftung bittet weiterhin um Spenden unter: Deutsche Orchester-Stiftung – Kennwort: Nothilfefonds, IBAN: DE35 1004 0000 0114 1514 05, BIC: COBADEFFXXX

Zur Übersicht

FonoForum-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im FonoForum-Newsletter.

Jetzt registrieren