Ensemble modern. Bild: Katrin Schilling
Ensemble modern. Bild: Katrin Schilling

Symposium über Neue Musik

Eine kostenlose 48-seitige Dokumentation gibt die Inhalte und Diskussionsverläufe wieder.

im November 2019 veranstaltete die Internationale Ensemble Modern Akademie (IEMA) in Frankfurt am Main ein ganztägiges Symposium zur Situation freier Ensembles in der aktuellen Musik. Gemeinsam diskutierten Vertreter von Ensembles, Veranstalter und fördernde Institutionen über Förderstrukturen, Finanzierungs- und Organisationsmodelle, neue Konzertformate, Zielgruppenansprache auf dem Markt der zeitgenössischen Musik. Nur wenige Monate später haben eben diese Themenstellungen im Corona-Stresstest eine existenzbedrohende Aktualität und Dringlichkeit erfahren. Die 48-seitige Dokumentation bildet die Inhalte und Diskussionsverläufe der einzelnen Foren komplett ab. 

Symposium: Welche Sicht haben Ensembles, Veranstalter und fördernde Institutionen auf den sich verändernden Markt? Dokumentation der Foren, Workshops und Impulse des Symposiums am 20.11.2019 im Haus der Deutschen Ensemble Akademie in Frankfurt am Main.
Herausgeber: Internationale Ensemble Modern Akademie e.V. 

Die Broschüre kann kostenfrei unter akademie@ensemble-modern.com bestellt werden und steht als PDF zum Download auf der Website der Internationalen Ensemble Modern Akademie bereit: www.internationale-em-akademie.de

Zur Übersicht

FonoForum-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im FonoForum-Newsletter.

Jetzt registrieren