Am Rande des Operalia-Wettbewerbs 2017: Martha und Placido Domingo mit Adela Zaharia. Foto: privat/Deutsche Oper am Rhein
Am Rande des Operalia-Wettbewerbs 2017: Martha und Placido Domingo mit Adela Zaharia. Foto: privat/Deutsche Oper am Rhein

Stream aus München

"Stimmen der Liebe" – live mit dem Münchner Rundfunkorchester - Arien und Ouvertüren von Wolfgang Amadé Mozart im 3. Sonntagskonzert am 24. Januar.

Um Liebe in all ihren Facetten geht es im 3. Sonntagskonzert des Münchner Rundfunkorchesters, das BR-Klassik am Sonntag, 24. Januar 2021, um 20.30 Uhr live aus dem Studio 1 des BR-Funkhauses überträgt. Wolfgang Amadé Mozart hat diesen Betrachtungen über die Liebe wunderbar Stimme verliehen. Neben Konzertarien und Ouvertüren sind auch Ausschnitte aus seiner Oper "Don Giovanni" zu hören. Die Sopranistin Adela Zaharia und ihr rumänischer Landsmann Bogdan Taloş bilden mit ihrer aus Irland stammenden Kollegin Tara Erraught ein vielversprechendes Solisten-Trio. Am Pult steht der britische Dirigent Alexander Soddy, der kurzfristig für Ramon Tebar eingesprungen ist. Nach Ausstrahlung steht das Konzert 30 Tage auf br-klassik.de als Audio on demand zur Verfügung.

Zur Übersicht

FonoForum-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im FonoForum-Newsletter.

Jetzt registrieren