Waiblinger Kultursommer u. q. mit Hope, Hampson und Diener. Fotos: Nicolas Zonvi Oppenländer Marshal Light Studio
Waiblinger Kultursommer u. q. mit Hope, Hampson und Diener. Fotos: Nicolas Zonvi Oppenländer Marshal Light Studio

Picknick mit Weltstars

Live und open-air mit Picknick-Möglichkeit präsentiert die Stadt Waiblingen vom 3. bis 12. September 2021 mit dem Waiblinger Kultursommer auf der Brühlwiese ein Programm quer durch alle Sparten.

Klassik und Tanz sind mit zwei besonders hochkarätigen Shows vertreten: Am Mittwoch, 8. September 2021 dürfen sich Musikfreunde auf eine veritable Premiere freuen. Für den Kultursommer konzipiert, aber geplant als neue tourfähige Koproduktion bringen die Klassik-Stars Thomas Hampson (Bariton) und Daniel Hope (Violine) A Romantic Night: Hollywood in Waiblingen auf die Brühlwiese. Zusammen mit der international bekannten Waiblinger Opernsängerin Melanie Diener als Special Guest lassen sie Evergreens aus der goldenen Ära der amerikanischen Filmmusik erklingen, unter anderem von Cole Porter, George Gershwin oder Kurt Weill. Zum bewegten Abschluss des Waiblinger Kultursommers am Sonntag, 12. September 2021 hat Company-Chef Eric Gauthier viele berühmte Freunde eingeladen. Eric Gauthier & Friends vereint Mitreißendes aus vielen Tanzwelten, von Ballett bis zeitgenössisch, von Jazztanz bis Breakdance. Schon der familienfreundliche Beginn um 16:00 Uhr zeigt: Der unermüdliche Tanzvermittler Eric Gauthier hat sich einmal mehr vorgenommen, auch ein junges Publikum für den Tanz zu begeistern.

Waiblinger Kultursommer

Zur Übersicht

FonoForum-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im FonoForum-Newsletter.

Jetzt registrieren