Oper im Rittersaal von Schloss Hellenstein

OPERNFESTSPIELE HEIDENHEIM

OH! sagt das Logo der Opernfestspiele Heidenheim. Das passt.


Glück ist ein schönes Motto für einen Festivalsommer. Doch es ist nicht dem Glück allein zu verdanken, dass Heidenheim zu den wichtigsten Festivalstädten Deutschlands gehört. Natürlich gibt es „glückliche“ Rahmenbedingungen: das Schloss Hellenstein hoch über der Stadt, dessen Rittersaal-Ruine eine wunderschöne Open-Air-Kulisse bietet; die lokalen Großunternehmen wie Voith, Zeiss und Hartmann, die die Festspiele freigiebig fördern; die schöne Landschaft ringsum. Und natürlich ist es ein Glücksfall, dass der umtriebige Dirigent Marcus Bosch aus Heidenheim stammt, sodass es nahe lag, ihm 2010 die Festivalleitung anzutragen.

Zur Übersicht