Carl Philipp Emanuel Bach in vielen Lebenslagen mit dem Mozarteumorchester. Bild: Youtube/Mozarteumorchester Salzburg
Carl Philipp Emanuel Bach in vielen Lebenslagen mit dem Mozarteumorchester. Bild: Youtube/Mozarteumorchester Salzburg

Launiger Bach-Sohn, ernste Wohnzimmergeschichten

Auch das Mozarteumorchester Salzburg nutzt das Internet als Spielwiese und Kommunikationsplattform.

Seit Anfang April nutzen die Musikerinnen und Musiker des Mozarteumorchesters die von Corona aufgezwungene Spielpause, um auf digitalem Weg in engeren Kontakt mit ihrem Publikum zu treten. Unter dem Motto MOS GOES DIGITAL sind in kürzester Zeit gleich mehrere verschiedene Formate entstanden. Einzigartig und höchst originell ist das seit einigen Stunden bei Youtube zu sehende QUARANTIFICAT, ein kunstvoll-virtuelles, energiegeladenes Zusammenspiel aller zur Musik von CPE Bachs Magnificat unter der Leitung des aus Rom zugeschalteten Chefdirigenten Riccardo Minasi. Das hat tatsächlich Unterhaltungswert!

Montags gibt's MOZART AND I. In einem rund zehnminütigen Video sprechen die Orchestermitglieder über ihren ganz persönlichen Zugang zur Musik des Salzburger Genius, über Herausforderungen und besondere Mozart-Erlebnisse.   

Die Abo-Reihe der DONNERSTAGSKONZERTE wird in einem viertelstündigen Miniformat statt aus dem Großen Saal der Stiftung nun AUS DEM WOHNZIMMER übertragen. In Kleinstbesetzungen stellen die Musikerinnen und Musiker dabei sich selbst und ihre selbstgewählten und kurzweiligen Programme vor.

Anstelle der sonntäglichen Matineen im Großen Festspielhaus treten die WOHNZIMMERGESCHICHTEN auf den Plan, die spannende Einblicke rund ums Instrument und die Vorbereitungen für einen Konzertauftritt vermitteln – mal schriftlich als Blog auf der Homepage, mal als Video in den Social Media-Kanälen. 

Zu sehen sind all die vielseitigen und unterhaltsamen Beiträge nebst Musikempfehlungen und weiteren Posts auf Facebook oder YouTube. Zusätzlich steht auf Instagram jede Woche ein Orchestermitglied im Mittelpunkt, das über sich erzählt und aus dem derzeitigen Isolationsalltag berichtet.   

https://www.youtube.com/watch?v=uZgAo2a_Lgg

Zur Übersicht