Vladimir Mendelssohn. Bild Stefan Brehmer
Vladimir Mendelssohn. Bild Stefan Brehmer

Festivalleiter Mendelssohn verstorben

Vladimir Mendelssohn, Kammermusiker und Komponist, gastierte weltweit.

Vladimir Mendelssohn, der künstlerische Leiter des Kuhmo Kammermusik-Festivals ist verstorben. 1949 wurde der Komponist und Violaspieler in eine rumänische Musikerfamilie geboren. Er studierte in Bukarest und ließ sich später in den Niederlanden nieder. In Finnland war Mendelssohn hauptsächlich bekannt als Leiter des Kuhmo-Festivals. 1983 war er dort zum ersten Mal aufgetreten, im Jahr 2005 übernahm er die Leitung. Als Bratischist war er Mitglied des Enesco Quartetts. Als Komponist schuf er unter anderem die Musik für einen Film über Gidon Kremer.

 

Zur Übersicht

FonoForum-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im FonoForum-Newsletter.

Jetzt registrieren