Julia Kadel Trio | Kaskaden

Julia Kadel Trio | Kaskaden

Auf dem Album „Kaskaden“ beeindruckt das Trio der Berliner Pianistin mit einem weiteren kreativen Höhenflug.

Abseits der vielen sich im Mainstream tummelnden, immer mehr oder weniger ähnlich klingenden Piano-Trio-Konstellationen bot Julia Kadel mit ihren beiden für Blue Note eingespielten Alben „Im Vertrauen“ (2014) und „Über und Unter“ (2016) eine Alternative. Doch Stillstand in der Umsetzung ihrer visio-
nären Klangwelten ist offenbar nicht ihr Ding. Auf dem Album „Kaskaden“ beeindruckt das Trio der Berliner Pianistin mit einem weiteren kreativen Höhenflug. Es ist Kadels Debüt für MPS, das sie im Originalstudio der legendären Plattenfirma mit Analog-Technik aufnahm.
Mit welcher Intensität die Rhythmusgruppe auf die filigranen Motive der Pianistin reagiert, wird in jeder ihrer insgesamt acht Eigenkompositionen deutlich. Ihre traumhaften Wanderungen über die Tastatur werden einfühlsam durch den Bassisten Karl-Erik Enkelmann und die rhythmischen Aktio­nen des Drummers Steffen Roth abgerundet. Wie wichtig Roth seine Funktion ausfüllt, kommt in „Verwicklungen“ zum Ausdruck. Im Verlauf von Kadels tiefgründiger Improvisation stößt zum dramaturgisch richtigen Zeitpunkt sein weitere Klang-
spuren auffächerndes Drum-Solo. In dem mit einem Piano-Einstieg beginnenden Stück „Herunterfallen“ kontrastieren die Rhythmiker Kadels Ausführungen, die unbeirrbar ihrer musikalischen Eingebung folgt. Mit dem in sich ruhenden „Tranquille“ endet die wundervolle Session.
Nach 37 Jahren weckt Julia Kadel mit ihrer universellen Spielweise auf dem Bösendorfer Grand Imperial Flügel, der einstmals für Friedrich Gulda angeschafft worden war, das alte Villinger Studio des Labels MPS aus seinem Dornröschenschlaf – als erste Künstlerin der Firma.

Gerd Filtgen

Bei unseren Partnern erhältlich als CD oder Download:

Bestellen bei JPC
Download bei qobuz
Musik:
5,00
Klang:
5,00

Julia Kadel Trio: Kaskaden; Julia Kadel (p), Karl-Erik Enkelmann (b), Steffen Roth (dr); MPS / Edel

Zur Übersicht