Momentaufnahme des Joseph Joachim Wettbewerbs 2015. Bild: Ole Spata
Momentaufnahme des Joseph Joachim Wettbewerbs 2015. Bild: Ole Spata

Joseph Joachim Wettbewerb

Der elfte Joseph Joachim Violinwettbewerb findet 2021 statt. Anmeldungen sind bis zum 15. April möglich.

Der 11. Internationale Joseph Joachim Violinwettbewerb Hannover wird 2021 vom 26. September bis 10. Oktober stattfinden. Zum Wettbewerb werden seit 1991 alle drei Jahre die weltweit besten Nachwuchs­violinsten eingeladen. Trotz der pandemiebedingten Einschrän­kungen laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren: „Wir finden statt – damit wollen wir in diesen herausfordernden Zeiten ein wichtiges Signal setzen", so Oliver Wille, künstlerischer Leiter des Violinwettbewerbs. „Wir wollen die jungen Musiker motivieren, sich den Wettbewerb zum Ziel zu setzen und ihre musikalische Karriere weiterzuverfolgen", ergänzt Antje Weithaas, künstlerische Leiterin des Wettbewerbs.

Der Bewerbungszeitraum für den Internationalen Joseph Joachim Violinwettbewerb Hannover ist um drei Wochen verlängert worden. Basis der Vorauswahlentscheidung sind zwei Videodateien jede*r Bewerber*in. Weltweit waren zwischenzeitlich einige Musikhochschulen aufgrund der Pandemie geschlossen oder unterlagen weitreichenden Restriktionen. Der Wettbewerb möchte allen die Möglichkeit geben, hochwertige Aufnahmen zu produzieren. Violinist*innen aller Nationen im Alter von 16 bis 32 Jahren können Bewerbungen nun bis zum 15. April 2021 über die Website www.jjv-hannover.de einreichen.

Zur Übersicht

FonoForum-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im FonoForum-Newsletter.

Jetzt registrieren