Igor Levit. Bild: Gregor Hohenberg/Sony
Igor Levit. Bild: Gregor Hohenberg/Sony

Igor Levit bei den Grammys

Nach dem Debut bei den Berliner Philharmonikern folgt ein weiterer prominenter Auftritt.

Igor Levits Berlin-Debut mit den Berliner Philharmonikern, das in der Digital Concert Hall des Orchesters zu sehen war, war ein Meilenstein in der Karriere des Pianisten. Am Sonntagabend gibt er ein weiteres Debut: bei den Grammys. Die Premiere Ceremony wird ab 20 Uhr deutscher Zeit am Sonntag auf der Grammy Website live gestreamt.

Zur Übersicht

FonoForum-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im FonoForum-Newsletter.

Jetzt registrieren