Catherine Foster. Foto: Stephan Ernst
Catherine Foster. Foto: Stephan Ernst

Ehrung für Catherine Foster

Auszeichnung für Bayreuths Brünnhilde aus Großbritannien.

Die hochdramatische Sopranistin Catherine Foster erhält den Sir Reginald Goodall Award der britischen  Wagner Gesellschaft. Vorsitzende ist die wallisische Sängerin Gwyneth Jones, die eine Generation vor Catherine Foster Bayreuths Star-Brünnhilde war. Foster hat am Royal Birmingham Conservatoire studiert und lebt in Weimar, wo sie zehn Jahre lang im Festengagement gesungen hat. Die Auszeichnung erhält die in Nottingham geborene Sängerin für ihre Darstellung der Brünnhilde in Bayreuth, die sie dort nun schon seit fünf Jahren singt.

 

Zur Übersicht