Hannah Weiss. Foto: BMW Welt Young Artist Jazz
Hannah Weiss. Foto: BMW Welt Young Artist Jazz

BMW Group kürt Hannah Weiss Group

"Makellose Gesangstechnik, Feeling für den jeweiligen Song und imponierende Natürlichkeit und Ausstrahlung"

Bereits zum vierten Mal verlieh die BMW Group zusammen mit der Stadt München den BMW Welt Young Artist Jazz Award. Preisträgerin in diesem Jahr ist die Sängerin Hannah Weiss. Mit ihrer „Hannah Weiss Group“ wird die Schweizerin am 12. November als Teil ihrer Auszeichnung im traditionsreichen Münchner Jazzclub Unterfahrt auftreten. Die Sängerin wurde von der renommierten Jury für ihre makellose Gesangstechnik, ihr Feeling für den jeweiligen Song und ihre imponierende Natürlichkeit und Ausstrahlung ausgezeichnet. Der von der BMW Group und der Landeshauptstadt München gestiftete Preis für junge Talente im Jazz beinhaltete außerdem einen Auftritt am 17. Oktober auf den 43. Leipziger Jazztagen und 3.000 Euro Preisgeld für den Nachwuchsmusiker.

Zur Übersicht