Der Geiger Elvin Hoxha Ganiyev. Bild: Istanbul Foundation for Culture and Arts
Der Geiger Elvin Hoxha Ganiyev. Bild: Istanbul Foundation for Culture and Arts

Ausgezeichneter junger türkischer Geiger

Elvin Hoxha Ganiyev (22) erhält den Nachwuchspreis der Istanbul Stiftung für Kultur und Kunst.

Die Istanbul Stiftung für Kultur und Kunst hat dem 22-jährigen Geiger Elvin Hoxha Ganiyev ihren Preis für junge musikalische Talente verliehen. Er ist mit 20.000 Türkischen Lira dotiert (etwa 3000 Euro).

Elvin Hoxha Ganiyev wurde 1997 in eine Musikerfamilie geboren und begann mit fünf Jahren das Violinspiel. Mit acht Jahren gab er sein erstes Konzert gemeinsam mit seinem Großvater Server Ganiyev. In Zürich begann er damals als Jungstudent. Mit zehn Jahren debütierte er mit den Moskau Virtuosen unter Vladimir Spivakov im Kreml. Seine Studien setzte er in Madrid und Hannover fort. Er wird das diesjährige 48. Istanbuler Musikfestival eröffnen.

 

Zur Übersicht